Wir nehmen Ihren Datenschutz sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO. Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über ihre gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Speicherung oder Löschung dieser Daten.

Der Vertragstext wird für die Kaufabwicklung nach Vertragsschluss gespeichert. Wir senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB´s per Brief oder E-Mail zu. Die AGB´s können sie jederzeit auch hier einsehen.

WECO GmbH erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können, also beispielsweise Ihr Name, Ihre E Mail Adresse und Telefonnummer.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung der Daten wenden sie sich bitte an

WECO Bahnüberwege- und Auffangwannenbau GmbH
Rinderstraße 8
D-54550 Daun
Tel.: 06501-9411-0
Fax.: 06501-9411-25
e-Mail: info(at)weco-gmbh.com

 

Script time: 0.03 s / Memory peak: 1 041 164 B