UNSERE PRODUKTE

WECO-Auffangsysteme zum Auffangen und Ableiten von flüssigen und körnigen wassergefährdenden Stoffen werden im Gleisbereich von Tankanlagen, Umschlagplätzen, Waschanlagen und Lokabstellplätzen eingesetzt um Gefährdungen durch Öl, Benzin und Dieselkraftstoff sowie andere chemische Stoffe im Erdreich und Grundwasser zu verhindern.

Bei Verkehrswegen im Gleisbereich sind hohe Anforderungen an die Sicherheit von Reisenden und Bahnmitarbeitern zu stellen. Unsere bewährten Verkehrswege im Gleisbereich, wie WECO-Dienstwege, beheizbare Gleisübergänge, und WECO-Flucht- und Rettungswege erfüllen diese Anforderungen.

Die WECO Leckagewanne er­gänzt unser Sicherheitsprogramm rund um das Auffangen von Gefahrgut. Sie dient vor allem auf Containerumschlagplätzen zur Aufnahme von austretende Gefahrstoffe aus defekten Containern.

MOSELLAND Großflächenplatten bestehen aus hochwertigem Beton der Betonklasse C45/C55. Sie besitzen eine rutschsichere und abriebfeste Oberfläche. Sie werden eingesetzt bei Gleisauskleidungen, Bahnüberwegen und anderen Verkehrsflächen.



QUALITÄT BEIM WORT NEHMEN

Mit unseren Schadstoff-Auffang-Systemen für Lokabstellplätze, Tankstellen, Umfüllstationen und Waschanlagen, unseren "Moselland"-Großflächenplatten und unserer Spurrillensicherung für Industrie- und Straßenbahngleise sind wir in den verschiedensten europäischen Ländern vertreten. Service, Dienstleistungen, Betreuung, Beratung und Planung – das sind für WECO-Kunden keine leeren Versprechungen.

"Wir fertigen für unsere Auftraggeber höchst individuell und präzise. Flexibilität ist unsere Stärke."

NEWS

4.9.2018WECO GmbH auf der InnoTrans 2018

Besuchen Sie uns: Halle 26, Stand 138
[mehr]

Script time: 0.03 s / Memory peak: 1 016 220 B